Menü
Rezepte

Knuspriges Müsli backen

Selbstgemachtes Knuspermüsli ist eine wunderbare Möglichkeit für kreative Zusammenstellungen von besten Zutaten. In einem Vorratsglas hält es lange frisch.

Knusper-Muesli Rezept

Knusper-Müsli könnt Ihr ganz leicht selber machen. Mit wenigen Grundzutaten ist schnell ein leckeres Frühstück hergestellt. Das Grundrezept könnt Ihr mit vielen Leckereien wie Samen und Nüssen kombinieren.

Wir bereiten Knuspermüsli gern für mehrere Wochen vor, sodass sich der Aufwand reduziert. Dafür haben wir drei große Vorratsgläser mit Gummidichtung, so bleibt es lange schön knusprig.

Knusper-Muesli Rezept
Knusper-Muesli Rezept

Zum Verfeinern nehmen wir gern frische Früchte als Topping für das Schoko-Müsli. Damit ist es eine gesunde Mahlzeit zum Morgen, welche sehr schnell angerichtet ist. Ihr könnt über das Müsli kühle Pflanzenmilch gießen, so ist das Gericht sogar vegan und Ihr startet mit natürlichen Zutaten in den Tag.

Knusper-Muesli Rezept

Ein selbstgemachtes Müsli eignet sich wunderbar als Geschenk für viele Anlässe. Nutzt zur Verpackung einfach ein großes Vorratsglas und verziert es mit schönen Blumen oder verpackt es in einem dekorativen Tuch. Im Sinne von Zero-Waste- und Minimalismus-Gedanken ist ein kulinarisches Geschenk eine gute Wahl. Es wird einfach weggenascht.

Damit Ihr auf jeden Fall einen guten Treffer landet, könnt Ihr auf die geschmacklichen Vorlieben des Beschenkten eingehen und Nahrungsmittel-Allergien beachten. Ein paar Dekorationsideen für Vorratsgläser zeigen wir Euch gern demnächst in einem anderen Post.

Lasst es Euch gut gehen!

Knusper-Muesli Rezept

Kakao-Knusper-Müsli

Selbstgemachtes Knuspermüsli ist eine wunderbare Möglichkeit für kreative Zusammenstellungen von Zutaten.

Ingredients

  • 3 Tassen Haferflocken
  • 2 EL Sesam
  • 1 EL Honig
  • 3 EL Kakao
  • 1 Tasse Apfelmus
  • 1 EL Öl
  • 1 EL Kokosöl
  • 50 g gehackte Mandeln

Instructions

1

Die Mandeln mit einem Wiegemesser klein hacken. Alle Zutaten mit einer Gabel in einer Schüssel vermengen. Die feucht-klebrige Müslimasse auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech verteilen.

2

Im Ofen bei 150 Grad Umluft backen. Nach etwa 10 Minuten alles mit einem Kochlöffel wenden und weitere 10 Minuten backen. Das Müsli nach dem Ausschalten zum Abkühlen im Ofen lassen.

3

Wenn es gut abkühlt ist, wird es richtig knusprig. Auf dem Blech mit einem Messer zu kleinen Stücken brechen und in einem Vorratsglas bis zum Naschen aufbewahren.

Notes

Weitere Kombinationsmöglichkeiten: Samen und Nüsse aller Art, Kokosraspel, getrocknete Früchte

2 Comments

  • Harald
    23. April 2020 at 22:50

    Leckeres Rezept!!! Hab mir gleich gefühlt ein Kilo davon hergestellt…nom nom nom!
    Lieben Gruß

    Reply
    • Zeit für Genuss
      23. April 2020 at 23:06

      Haha! Hoffentlich nicht alles sofort aufgenascht!? Oder doch?

      Reply

Leave a Reply