Menü
Rezepte

Bestes Schoko-Kuchen-Rezept

Dies ist das beste Rezept für Schokoladen-Kuchen, welches wir kennen! Außen schön knusprig, innen zart und weich. Die Füllung zergeht zart wie eine Trüffelpraline auf der Zunge.

Diesmal haben wir ein ganz besonderes Backrezept für Euch. Den besten Schoko-Kuchen, den wir kennen. In solchen wilden Zeiten, welche für alle besonders herausfordernd sind, ziehen wir uns besonders gern in unsere gemütliche Küche zum Backen zurück. Nichts ist besser, als ein wohlschmeckender Schokoladen-Kuchen. Warm aus dem Ofen und frisch auf den Tisch gestellt, weckt dieser Kuchen mit seinem wunderbaren Duft Erinnerungen an schöne Kindertage.

Wir hoffen, für Euch ist dieses Rezept genauso lecker und köstlich!

Bestes Rezept-Schoko-Kuchen

Dies ist das beste Rezept für Schokoladen-Kuchen, welches wir kennen! Außen schön knusprig, innen zart und weich. Die Füllung zergeht zart wie eine Trüffelpraline auf der Zunge.

Ingredients

  • 315g Weizenmehl
  • 2 Eier
  • 170g Butter
  • 175g brauner Zucker
  • 25g Kakaopulver
  • 1 1/2 TL Backpulver
  • 90g dunkle Schokolade
  • 90g Milchschokolade
  • 180ml Sahne
  • 1 große Birne, geschält und in dünne Scheiben geschnitten
  • 50g Mandeln gestiftet
  • 3 EL Aprikosenmarmelade

Instructions

1

Teig für den Boden: 225g Weizenmehl, 25g Kakaopulver (Backkakao), 125g Butter, 85g brauner Zucker, 1 Ei - Zutaten zu einem gleichmäßigen Teig verkneten und etwa 4mm dick ausrollen. In eine runde ca. 23cm, mit Backpapier ausgelegte Kuchenform als Boden reindrücken, mit einem 3cm hohen Rand.

2

Bisquit-Vorteig: 45g Butter, 90g braunen Zucker, 1 Ei, 1 1/2 TL Backpulver, 90g Weizenmehl - Zutaten zu einem weichen Teig verkneten und kurz bei Seite stellen.

3

Bisquit-Creme: 90g dunkle Schokolade, 90g Milchschokolade, 180ml Sahne - in einem Wasserbad erwärmen, bis alles zu einer gleichmäßigen Masse verschmolzen ist.

4

Backofen auf 170 Grad Oder-/ Unterhitze vorheizen.

5

Bisquit-Vorteig zur Bisquit-Creme geben und cremig rühren. Die Füllung in den Boden füllen und die Birnenscheiben darin verteilen. Den Kuchen für ca. 25 Min. im Ofen backen.

6

Währenddessen Mandelsplitter in einer Pfanne vorsichtig anrösten.

7

Nach dem Backen den Kuchen noch heiß mit Aprikosenmarmelade bestreichen und Mandelsplitter darüber verteilen.

No Comments

    Leave a Reply